Freitag, 12. Februar 2016

Patchworkdecke

Für mein Gästebett habe ich nun endlich eine Patchworkdecke genäht. Die Stoffe hatte ich mir schon im letzten Jahr vom HollandMarkt mitgebracht.
Rot-Grau-Schwarz sollte sie passend zur Tapete sein.
Und hier ist sie nun:




1 Kommentar:

  1. Wow ist die schön liebe Petra!
    Ich beknie meine Mutter schon eine ganze Zeit mir sowas zu nähen, da ich die sooo toll finde aber für's Nähen zwei linke Hände habe.
    Das muss echt viel Arbeit sein und Du hast sie so akurat und sauber genäht - Hut ab!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen